Font Vella Wasserquelle

Etwa 5km entfernt von der Autobahn liegt das Dorf Sant Hilari Saclam. Dort haben wir einen ruhigen, grossen und leeren Stellplatz mit rotem Sand vorgefunden.

 

Die Vermarktung des natürlichen Mineralwassers aus den örtlichen Quellen spielt eine zentrale Rolle für die Wirtschaft des Ortes; unter anderem befindet sich der Mineralbrunnen der bedeutenden Quelle „Font Vella„ auf dem Gemeindegebiet.

Wohnmobilstellplatzin Sant Hilari Saclam in Spanien direkt an der Autobahn

Nach einem gemütlichen und leckeren Abendessen erkundeten wir das kleine Städtchen zu Fuss. Uns gefiel das Dörfchen sehr, da die Leute noch draussen auf der Parkbank oder auf einem Stuhl sassen und es lustig hatten.

 

Wir hatten das Dörfchen innert 30min angeschaut und genossen noch eine feine und cremige Magnum Allmond Glace auf einer hölzernen Parkbank beim Dorfplatz.

Via Crucis Viven in Sant Hilari Saclam in Spanien
VIA CRUCIS VIVEN

Unsere Übernachtung:

Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren:

Nimés

Hauptstadt des Stierkampfs und das "französische Rom"

 

Nîmes ist eine alte Römerstadt. Die Spuren findest Du heute noch. Sehenswert sind die historische Altstadt und das Amphitheater. Einen Tempel (Maison Carrée) gibt es auch. Die berühmte Pont Du Gard (Aquädukt) befindet sich zwischen Avignon und Nîmes.

Zaragoza

Spanische Barockbauten

 

Zaragoza wurde vor über 2.000 Jahren gegründet und besitzt einige der überwältigensten Bauwerke des Landes. Es gibt einige wichtige spanische Barockbauten zu entdecken. Denn hier gibt es kein Museum - es ist die Stadt selbst, die historische Monumente bereithält. Denn in Zaragoza sind historische Bauten erhalten geblieben.