Auf einem Felsen gebaut, das ist Sines

Sines zeichnet vor allem die Burg am Hang aus, von der man eine schöne Aussicht auf den Hafen und die zahlreichen kleinen Boote in der Bucht hat.

Sines liegt auf einem Felsen vor der Küste, die historische Altstadt und die dort befindliche Burg laden zur Erkundung ein.

Definitiv ein schönes Städtchen, wobei die Gegend drumherum eher nicht so hübsch ist, der Industriehafen oder die Raffinerien in der Gegend sind jetzt kein Highlight auf der Route. Aber Sines ist ein schöner Ort mit einer spannenden Geschichte!

Sehenswürdigkeit von Sines in Portugal

Diese Beiträge könnten Dich auch noch interessieren:

Lissabon

Lissabon: 7 Hügel und viel Wasser

 

Dieses Mal geht es mit Lissabon in die Hauptstadt von Portugal, die auf 7 Hügeln erbaut wurde. Das Zentrum wurde nach dem grossen Erdbeben von 1755 wieder aufgebaut.

Nazaré

Fischerstadt an Portugals Atlantikküste - Nazaré

 

Nazaré ist eine Fischer- und Badstädtchen an der portugiesischen Atlantikküste. Der Ort ist vor allem ein Pilgerort für Surfer und war deshalb für mich auch der Grund den Big Wave Contest in Nazaré zu fotografieren.