Fluffige Brötchen

Glutenfreie Fluff Brötchen zubereitet in der Wohnmobil Küche unterwegs

Zutaten: Für 8 – 9 Stück

– 180 ml lauwarme laktosefreie Milch

– 1 Pck Trockenhefe

– 250 g Mix B Brotmix glutenfreies Mehl

– 1 EL weiche Margarine

– 1 Ei

– 1 TL Zucker

– 1 gestrichener TL Xanthan

– 1/2 TL Salz

– etwas Maismehl zum Bestreuen

– Hefe in der lauwarmen Milch auflösen

– Alle Zutaten, bis auf das Maismehl, in eine Rührschüssel geben und zu

   einem glatten Teig verkneten

– Den Teig auf eine mit Maismehl bestreute Arbeitsplatte geben und mit

   den Händen nochmals durchkneten

– Den Teig etwa 1 cm dick ausrollen und Kreise mit je 9 – 10 cm

   Durchmesser ausstechen. Hierzu eignet sich ein Glas oder eine große

   Tasse sehr gut

– Die Teiglinge in Maismehl wenden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes

   Backblech legen. An einen warmen Ort etwa 45 Minuten aufgehen lassen

– Eine beschichtete Pfanne leicht mit Öl ausstreichen und mit etwas

   Maismehl ausstreuen. Die Toasties auf jeder Seite 4 – 5 Minuten bei

   mittlerer Hitze backen. Achtung! Die Pfanne nicht zu heiss werden

   lassen, damit die Toasties nicht anbrennen.

– Anschliessend in den Omnia Backofen für 10 Minuten fertig backen

 

Tipp: Die Toasties lassen sich gut auf Vorrat zubereiten. Toasties halbieren und einfrieren. Bei Bedarf können die halbierten Toasties auch gleich gefroren in den Toaster gegeben werden.