Coimbra

Studieren mit Stil in der Studentenstadt

Beeindruckend und unbedingt einen Besuch wert ist die 700 Jahre alte Universität Coimbra's. Eine Stadt mit vielen jungen Personen

In der ganzen Stadt sind sehr viele junge Menschen unterwegs, weshalb wir uns vom ersten Moment an wohlfühlten. Beeindruckend und unbedingt einen Besuch wert ist die 700 Jahre alte Universität Coimbra's. Vom Restaurant Loggia hast Du einen fantastischen Blick auf die Stadt und den Fluss. Übrigens: in Coimbra wirst Du ganz schön viele Höhenmeter zurücklegen, die Stadt ist nämlich zum Teil auf einem Hügel erbaut – sagt also nicht, wir hätten euch nicht gewarnt gute/bequeme Schuhe anzuziehen.

 

Coimbra zählt zwar zu den grösseren Städten Portugals, jedoch eher unbekannt. Die meisten Urlauber und Reisende fliegen meistens eh nur nach Lissabon oder Porto. Oder machen einen Roadtrip die Algarve entlang. Doch das dort, mitten im Zentrum Portugals so ein kleines Juwel voller Traditionen schlummert, das wissen vielleicht die wenigsten Portugal-Reisenden. Was für ein ein gewisser Geheimtipp an Euch ist.

In Coimbra treffen Tradition und Moderne zusammen, ohne sich gegenseitig die Show zu stehlen. Auf der einen Seite hat Coimbra dieses wunderschöne, traditionelle alte Stadtzentrum mit hübschen Häuserfassaden und Café mit ihren Terassen, wo gerne der ein oder andere Espresso getrunken wird. Mitten in der Fussgängerzone gibt es wenige Ketten, sondern kleine Schneidereien, Schuster und Kramläden. Geschäfte, die man in vielen Städten fast gar nicht mehr sieht.

Leider haben wir vom Studentenleben nicht sehr viel mitgekriegt, denn als wir da waren, feierten sie den Abschluss und viele waren schon weg.

Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal
Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal

Auf der anderen Seite hat Coimbra einen super gepflegten, sehr modernen Park entlang des Mondego Flusses mit modernen Kinderspielplätzen, Fitnessgeräten, der grosse Baum geschnitten zu einem Bären und der stylischen Brücke. Hier gehen die Menschen joggen, trinkst Du deinen Apéro an der modernen Flusspromenade oder machen eine dieser fancy Sportarten wie Kanupolo (Handball im Kajak).

 

Für uns stellte sich Coimbra als einfach perfekt heraus. Nicht zu gross, um sich stundenlang zu verlaufen. Obwohl verlaufen in den kleinen Gassen auch dazu gehört. Doch Coimbra ist ohne Probleme komplett zu Fuss zu erkunden, und das ist schonmal ein grosses Plus. Ausserdem ist die Stadt nicht zu klein, um nach einem halben Tag schon alles gesehen zu haben. Hinter jeder Ecke lauert ein kleines, romantisches Plätzchen mit einem Strassencafé oder Springbrunnen. Und immer weiter schlängeln die Gässchen durch die traditionellen Häuserreihen immer weiter den Berg hinauf.

Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal
Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal
Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal

Wer Coimbra kennenlernen will, der sollte sich einfach treiben lassen. Denn falsch machen, kann man hier eigentlich nichts. Am Besten beginnt man am Flussufer vom Rio Mondego - wo sich auch der Stellplatz befindet. Hier beginnt die Fussgängerzone mit Strassencafés und kleinen Lädchen. Am Einfachsten ist, man läuft einmal komplett nach oben, denn die Universitätsgebäude sind zum einen hübsch anzusehen, zum anderen bietet die Universität „Universidade Velha“ ganz oben einen guten Punkt, um die Stadt von dort aus wieder abwärts zu erkunden.

Alle weiteren Sehenswürdigkeiten befinden sich von dort oben aus in unmittelbarer Nähe. Von hier gelangst Du ebenfalls zum Jardim Botânico, dem botanischen Garten Coimbras, der im Sommer sicher einen Besuch lohnt. Hier findet man viele verschiedene Pflanzenarten aus aller Welt. Im Winter sind jedoch einige Teile des Gartens nicht zugänglich (und natürlich blüht es dort nicht so schön wie im Sommer). 

Fans von Kirchen sollten den Kathedrale Sé Velha (alte Kathedrale) und Sé Nova (neue Kathedrale) einen Besuch abstatten.

Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal
Ein Highlight und Sehenswürdigkeit in Coimbra Portugal