Friedrichshafen

Die Zeppelinstadt am Bodensee…

Die Schlosskirche mit den beiden Kuppeltürmen als barockes Wahrzeichen der Stadt, das Zeppelin Museum mit der weltweit grössten Sammlung zur Geschichte der Luftschifffahrt – beides sehenswert, alles Friedrichshafen!

Liegt am nördlichen Ufer des Bodensees und ist die zweitgrösste Stadt am Bodensee.

Im Sommer an der Friedrichshafener Uferpromenade flanieren gibt viel Sehenswertes, wie Kunst , Musik und leuchtende Farben der Gebäuden. Entlang der Uferpromenade haben sich Eisdielen, Cafes, Biergärten und Restaurants angesiedelt. Zahlreiche Sitzbänke laden zum Ausruhen und Verweilen ein. Für Abwechslung sorgen der Fährhafen und der Hafen für die Schiffe der weissen Flotte, sowie der Gondelhafen und der Yachthafen. Der 22m hohe Moleturm kann bestiegen und der Rundumblick über Stadt, See und Alpen genossen werden.

 

Das im ehemaligen Hafenbahnhof untergebrachte Zeppelinmuseum lädt mit seinen Sammlungen zum Besuch ein. Die Uferpromenade ist Heimat des Seehasenfests, des Kulturufers, des Nachtflohmarkts und vieler anderer Veranstaltungen.

Leider reichte uns die Zeit für einen Zeppelin-Flug nicht. Dafür könnte man den Ausblick auf den Bodensee von einem Aussichtsturm oder ganz günstig von einem Motorboot oder Tretboot aus bestaunen. Es gibt ein tolles Happy-Hour Angebot – täglich beim Bootsverleih, welche sich lohnen zu nützen wenn man die Lust hat ein wenig auf dem Bodensee herum zu kurven. So bezahlt man lediglich 1/2 Stunde und kann aber 1 Stunde auf dem Bodensee verweilen und die Uferpromenade vom See aus bestaunen.

 

Friedrichshafen ist sehr offen und freundlich für Radfahrer. Es bestehen sehr viele und gute Radwege nach Friedrichshafen sowie in der Stadt selbst. Die Fahrradwege sind in den meisten Fällen von der Strasse getrennt oder auf dem Trottoires.

Wohnmobilstellplatz auf einem Bauernhof

Unser Wohnmobilstellplatz in Reute war ca. 5.5 km von Friedrichshafen entfernt. Mit dem Fahrrad konnten wir Friedrichshafen in kurzen 20 Minuten Fahrt erreichen.

Der kiesige Platz bietet für ca. 8 Wohnmobile Platz und ist optimal für eine Städtebesichtigung mit dem Velo. Toiletten wären im Haus vorhanden. Der Platz inmitten einem Wohnquartier auf einem älteren Bauernhof gelegen. Daher ist die Lage sehr ruhig und der Platz muss mit Strasse oder GPS gefunden werden. Ansonsten ist der Platz nicht weiteres beschildert.